Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Hervorgegangen aus dem ehemaligen Arbeitskreis Berliner Senioren (aufgelöst zum 31.12.2016) ist das neu strukturierte ABS-Netzwerk, das am 8.3.17 seine Arbeit aufgenommen hat. Neu Domain www.aktive-berliner senioren.de
Info Briefe des ABS-Netzwerk
01.09.2016, 20:14 Uhr
Mit der Bitte um Unterstützung
Anfragen werden gerne an unsere Mitglieder weitergeleitet
  • Ehrenamtliche Helfer für demenziell erkrankte Menschen- Malteser Hilfsdienst
  • Verbraucherinitiative Seniorenveranstaltung

 
Arbeitskreis Berliner Senioren (ABS)
www.arbeitskreis-berliner-senioren.de

22.07.2016
Mit der Bitte um Unterstützung

An die Mitglieder des ABS

Sehr geehrte/r   Herr jens Friedrich zum TESTEN

SV CW

Mit der Bitte um Unterstützung wurden wir von MItgliedern und anderen Institutionenn angeschrieben.
Dies leiten wir gerne an Sie weiter!

Ergänzende Erläuterungen finden Sie in den Anhängen  


  

1.)*****************************************

Lieber Herr Friedrich,
für unsere Betreuungsangebote für demenziell veränderten Menschen suchen wir ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die beigefügte Ausschreibung an unsere Mitglieder und mögliche Interessierte weiterleiten. Dafür danke ich Ihnen ganz herzlich im Voraus.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße 
Susanne Karimi
Leiterin Demenzarbeit
Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle
Erzdiözese Berlin
Alt-Lietzow 33, 10587 Berlin
Tel  +49 (0) 30 348003 - 59
Fax +49 (0) 30 348003 - 50
Mobil  +49 (0) 151 65 64 21 87
e-mail: susanne.karimi@malteser.org
www.malteser-berlin.de.

 


 

2.)*****************************************

Sehr geehrte Damen und Herren,
gerne möchten wir Sie auf die Senioren-Veranstaltung am kommenden Mittwoch in Spandau aufmerksam machen:

Internet für Verbraucher 60+
VERBRAUCHER INITIATIVE e. V.
informiert am 27. Juli
in Spandau
Ob Informationssuche, persönliche Kontakte oder einkaufen, Rat oder Freunde finden – das Internet ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch immer mehr ältere Verbraucher nutzen das Internet. Eine Veranstaltung der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. widmet sich am 27. Juli im Seniorenclub Lindenufer, Mauerstr. 10a, Spandau, von 09:15 bis 12:15 Uhr den verschiedenen Aspekten der Internetnutzung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Im Anhang finden Sie unsere vollständige Presseerklärung sowie den allgemeinen Informationsflyer der VERBRAUCHER INITIATIVE  e. V. zu unseren „Verbraucher 60+“-Informationsveranstaltungen. Wir freuen uns, wenn Sie diese Veranstaltung in Ihrem Veranstaltungskalender/Ihrem Netzwerk publik machen könnten, um möglichst viele interessierte Verbraucher 60+ zu erreichen.
Herzlichen Dank und ein schönes Wochenende!
Miriam Kolodziej
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband)
Elsenstraße 106, 12435 Berlin
Tel.: 030/53 60 73 41 Fax.: 030/53 60 73 45
mail@verbraucher.org www.verbraucher.org
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg - VR 33185 B
Vorsitzende: Dr. Bettina Knothe
Geschäftsführer: Georg Abel

 

 
 

Arbeitskreis Berliner Senioren
ABS
Vorsitzender: Jens Friedrich
                      jensfriedrich@gmx.de                                 
c/o Käte-Tresenreuter-Haus
Humboldtstr.12, 14193 Berlin
Telefon:   (030 ) 86 20 89 70
Fax:         (030) 86 20 89 71
E-Mail:    direkt@arbeitskreis-berliner-senioren.de
Internet:  www.arbeitskreis-berliner-senioren.de

 

Der Arbeitskreis Berliner Senioren (ABS)
wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales gefördert

 
aktualisiert 01.09.2016, 20:20 Uhr
Parlamentsspiegel
Veranstaltungskalender
Bildergalerien
Termine

Geschäftsstelle

c/o Sozialverband SoVD, Tiergarten-Wedding
E-Mail
jensfriedrich@gmx.de