Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Hervorgegangen aus dem ehemaligen Arbeitskreis Berliner Senioren (aufgelöst zum 31.12.2016) ist das neu strukturierte ABS-Netzwerk, das am 8.3.17 seine Arbeit aufgenommen hat. Neu Domain www.aktive-berliner senioren.de
Mitgliederorganisationen alphabetisch
26.12.2015, 09:35 Uhr
 
Deutsch Tunesischer Kulturverein Berlin e.V. (DTKVB)
 Nehringstr. 8
14059 Berlin
Vorsitzender:
Abdallah Melaouhi
E-Mail abdallah-melaouhi@t-online.de
Er empfindet die sozialen Strukturen dieser Stadt gerade auch für ältere Menschen bemerkenswert, es gibt viele Institutionen, die sich um ältere Menschen kümmern, sagt er. Seit Abdallah Melaouhi in Rente ist, engagiert er sich ehrenamtlich für sozialen Belange und legt viel Wert auf interkulturelle Arbeit und Integration, um das Leben zu verbessern. Es ist für ihn eine Herzensangelegenheit und so hat er  1993 den tunesischen Verein, der beim Amtsgericht eingetragen ist, gegründet, den Deutsch-Tunesischen Kulturverein, den DTKVB e.V.
Abdallah Melaouhi kommt aus einem Land mit einer 3000 Jahren alten Kultur. Und es liegt ihm am Herzen, das weiterzugeben und er engagiert ehrenamtlich seit vielen Jahrzehnten.
Vor zwanzig Jahren gründete er seinen Deutsch-Tunesischen Kulturverein, um als Mittler zwischen den Menschen, Religionen und Kulturen Verständnis und Verständigung zu schaffen. Ohne dieses Wissen kann kein Verständnis wachsen.
 
Wichtig ist es ihm, eine Brücke zwischen den Kulturen zu schlagen, was am besten gelingt, indem man die Sprache lernt. Deshalb unterrichtet er auch Arabisch. Wenn man mit Freude und Disziplin bei Abdallah Melaouhi Arabisch lernt, kann man sich, sagt er, nach ungefähr einem Jahr zum Beispiel in Tunesien gut verständigen.
Auch wenn er nicht als Tropenarzt zurück nach Tunesien gegangen ist, so hat er doch auf diese Weise seinem Land etwas Wichtiges  zurück gegeben – und uns auch.
aktualisiert 23.11.2017, 21:38 Uhr