Besuchen Sie uns auf http://www.aktive-berliner-senioren.de
Mitglieder im Einsatz


29.04.2017
10. Berliner Freiwilligenbörse im Roten Rathaus

Beratungsstand des SES mit dem Geschäftsstellenleiter Dr. Röhren 

Senior Experten Service (SES)                                   Stand des Landesseniorenbeirates (LSBB)

Geschäftsstellenleiter Dr. Röhren                                   mit Frau Wrede vom Landessportbund  

                                                                                       und  Herr Jamshidpour, SV Reinickendorf



27.03.2017
Ehrenamtlicher Einsatz bei der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo
Einsatzteam bei der Bahnhosmission

07.03.2017

Besuch beim SoVD. Der Landesvorsitzende, Herr Wiedeburg, und der Slogan "gemeinsam sind wir bärenstark"
der Berliner Landesvorsitzende des SoVD, Herr Wiedeburg

04.03.2017
1x pro Monat präsentiert das Freilandlabor in Kooperation mit den Staatlichen Museen eine thematische Bilderführung.
Hier die Gf Ursula Müller zum Thema "das Pardies  auf Gemälden"
Bild links---> Lukas Cranach: mit Adam und Eva im Paradies
    
  


01.12.2016
Weihnachtsfeier des SoVD
Dre Vorsitzende Bodo Feilke zeichnet ein Mitglied für dessen 30-jährige Zugehörigkeit aus.

weihnachtsfeier im SoVD. Bodo Feilke (l) zeichnet ein Mitglied für 30-jährige Mitgliedschaft aus

09.-12.09.2016

Fest der Nationen am Prager Platz
unsere Mitgliedsorganisationen im Einsatz:

Sozialverband Deutschland SoVD mit seinem Vorsitzenden Bodo Feilke (l). Der Stadtrat Carsten Engelmann hilft mit

am Stand des SoVD, der Vorsitzende Bodo Feilke (l) mit StR Carsten Engelmann


Freiwilligenagentur Charlottenburg-Wilmersdor
f (MO des ABS) mit Carola Gündel mit gleichzeitiger Werbung für den Tag des Ehrenamtes am 16.09.2016 in der Wilmersdorfer Str.

  Frau Gündel vom Ehrenamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf

Der Landrat von Forchheim begrüsst Herrn Küller von der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf
Landrat von Forchheim begrüßsst Herrn Küller von der Seniorenvertretung begleitet von StR Carsten Engelmann und Bürgermeister Reinhard Naumann


13.07.2016
Die  Mitgliedsorganisation  Berliner Beratungsdienst e.V. bbd, wird vom ABS besucht.
berliner beratungsdienst- logo


Der Vorsitzende des bbd,  Dipl.Ing Joachim Hesse, mit Marion Halten-Bartels
berliner beratungsdienst  Frau Halten-Bartels mit dem Vorsitzenden des bbd, Herrn Hesse

einem guten Brauch entsprechend, erkundet der ABS anschliessend die Umgebung

hier: Marion Halten-Bartels beim Franzosen in der Marheineke-Markthalle an der Bergmannstr.
Marion Halten Bartels in der Marheinickehalle



12.07.2016
5.Reinickendorfer Seniorenforum

Reinickendorfer Seniorenforum

Berlin, 25. Juni 2016
Unsere Mitglieder präsentierten sich auf der 41. Seniorenwoche
wird noch eingetragen.........



29.06.2016
Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus vom Umweltbildungszentrum Freilandlabor
(Mitgliedsorganisation des ABS)

Grundsteinlegung Erweiterungsbau des Umweltzentrums Freilandlabor -Frau Müller gf, Freilandlabor, BzBm Franziska Giffey und Staatssekretär  Gäbler  Michael Freiberg MdA, Franziska Giffey BzBm von Neukölln, Jens Friedrich, 2. Vorsitzender Freilandlabor

Baustellenschild


25.06.2016
Berliner Seniorenwoche
Bilder werden noch eingestellt


09.06.2014
Besuch bei Fachstelle für pflegende Angehörige
Persönliche Kontaktaufnahme zur verbesserten Vernetzung

Projektleiter Frank Schumann
mit Marion Halten- Bartels, Vorstand ABS
 Herr Schumann und Frau Halten-Bartels      Fachstelle für pflegende Angehörige


 




23.04.2016
Tag der offenen Tür im Rathaus Neukölln

mit unserer Mitgliedsorganisation Freilandlabor-Britz

die Gechäftsführerin des Freilandlabor-Britz, Frau Ursula Müller, beim Tag der offenen Tür im Rathaus Neukölln Bürgermeisterin von Neukölln, Franziska Giffey, in ihrer Amtsstube
Freilandlabor-Britz e.V. mit Frau Ursula Müller        Bezirksbürgermeisterin, Franziska Giffey



21.04.2016
Senioren Bezirksversammlung der Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg

Bezirksbürgermeisterin Frau Schöttler beantwortet Fragen auf der Senioren Bezirksversammlung

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler beantwortet
ausführlich die an sie gerichteten Fragen.
Sitzungsleitung: Prof. Manfred Kohler (m)

 



07.04.2016
Messe "Miteinander leben"

Michael Wiedeburg (l) und Sabine Schwarz und Rainer Ritter von der Hauptschwerbehindertenvertretung    vlnr Gerlinde Bendzuck, Vorsitzende des LV Selbsthilfe und Christine Schmidt von Premio
Michael Wiedeburg Landesvorsitzender       Gerlinde Bendzuk, LV-Selbsthilfe Berlin (l)
SoVD und Sabine Schwarz mit Rainer         mit Christine Schmitz, PREMIO
Ritter, beide Hauptvertrauensperson
Senatsverwaltung



am Stand des SoVD,KV Wilmersdorf: Jochim Krüger MdA (l) und Bodo Feilke Vorsitzender

  am Stand des SoVD,KV Wilmersdorf
Joacim Krüger MdA und  Bodo Feilke
Vorsitzender des KV SoVD
 




18.3.2016
SoVD am  Equal Pay Day

Mitglieder des Sozialverbandes Deutschland

Unsere MO, der Kreisverband CW des SoVD mit dessen Vorsitzenden, Bodo Feilke (2. vr), sowie der Landesverband waren bei der Kundgebung auf dem Pariser Platz mit Informationsständen vertreten




Freie Demokratische Wohlfahrt


Übergabe von 35 Schlafsäcken und Iso-Matten an die Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo

Verfasst am 15. Januar 2016 - 21:25
FDW übergibt Schlafsäcke an die Bahnhofsmissionen

Heute konnten wir 35 Schlafsäcke und Isomatten an die Bahnhofsmission am Bahhof Zoo (Leiter Dieter Puhl) überreichen. Es war eine schöne Begegnung mit interessanten Gesprächen. Wir bedanken uns bei allen bisherigen Schlafsack-Paten, die das durch Ihre Spenden erst möglich gemacht haben. Bitte spenden Sie weiter, denn die Not ist groß. Das war erst ein Anfang. Zu sehen auf dem Bild sind: Andreas Otto (Vorsitzender), Dieter Puhl (Leiter der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo), Sebastian Czaja (Generalsekretär der FDP Berlin), Andrea Spangenberg (stellv. FDW-Vorsitzende) und Dr. Christoph Dietrich (stellv. FDW-Vorsitzender).






Der Malteser und unser Mitglied das Freilandlabor als Kooperationspartner

Neue Kooperation für Menschen mit Demenz in Berlin

Bild: Britzer Garten im Herbst

Britzer Garten im Herbst

Menschen mit Demenz leiden häufig unter kognitiven Einschränkungen und Orientierungsschwierigkeiten. Da kann es sehr hilfreich sein, sich durch das Erleben der Natur und deren jahreszeitliche Veränderungen zu verorten. Naturerfahrungen beleben die Sinne, und Bewegung im Freien tut sowieso jedem gut. Deshalb erweitern die Malteser in Berlin ihr Angebot zur kulturellen Teilhabe und veranstalten 2016 in Kooperation mit dem Freilandlabor Britz Führungen durch den Britzer Garten am Sangerhauser Weg. Die Auftaktveranstaltung für das neue Angebot war Anfang Oktober, weitere Informationen gibt beiBianca Haas, Koordinatorin der Demenzarbeit beim MHD Berlin.

 



25.11.2015
Freie Demokratische Wohlfahrtspflege
Besuch bei unserer Mitgliedsorganisation Freie Demokratische Wohlfahrt (FDW) am 25.11.15 und anschliessend trinken wir in einer Eckkneipe noch ein Bierchen

Besuch bei der Vorstandssitzung der FDW  Frau Halten-Bartels nach dem Besuch beim FDW

 



19. November 2015
Senioren-Forum
Unsere Mitgliedsorganisation, die Seniorenvertretung Steglitz, führte am 19.11. 2015 ihr Senioren-Forum durch. Das gesamte Bezirksamt stand den fragenden Bürgern Rede und Antwort. Gelungene Veranstaltung mit ca. 120 Besuchern.

Senioren-BVV in Steglitz-Zehlendorf

 



27. Oktober 2015
Mitgliederversammlung
Unsere Mitglieder vom Unionhilfswerk Landesverband Berlin e.V. Annelies Herrmann und von VITA e.V. Dietrich Schippel auf der Mitgliederversammmlung des Netzwerks Ehrenamt Neukölln (im September 2015). In Kooperation mit dem Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin.
Fotos: Landesfreiwilligenagentur Berlin/ Jo Rodejohann.
Bitte beachten Sie die Bildrechte

 

 



27.Oktober 2015
Paris
Unsere Vorstandsmitglieder, die auch Mitglieder im Partnerschaftsverein Wilmersdorf sind, wurden auf ihrer Reise nach Paris in den Senat eingeladen.
Fotos: JF
Vorstandsmitglieder des ABS in Paris  Pariser Parlamentsraum

 



21. Oktober 2015 im Rathaus Charlottenburg
Forum Umwelt – Natur der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf
„Was haben wir von der Natur gelernt?“
Das Freilandlabor Britz stellte aus dem Projekt „Bionik und Stadtnatur“ spannende Naturphänomene vor und wo wir sie in Technik und Konstruktionen in unserem Alltag wiederfinden.
Fotos: JF- Frau Wrede ABS, Herr Jacobi SV CW, Frau Müller Freilandlabor  vlnr
Frau Wrede stellv Vorsitzende ABS, Herr Jacobi von der Seniorenvertretung, Frau Müller vom Freilandlabor

 



Berlin, 10.Oktober 2015
Christine Mattner-Konwischer von PREMIO referiert auf der
Landestagung des Bundesverbandes für Rehabilitation e.V.
Fotos: JF

am Rednerpult Frau Mattner-Konwischer 
 



Berlin, 05. Oktober 2015
Gemeinsame Veranstaltung des ABS mit der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf
Behördenwillkür auf Landes- und Bezirksebene- Wie kann ich mich dagegen wehren?
mit Andreas Kugler MdA , dem Vorsitzenden des Petitionsausschuss und BV Marion Halten-Bartels. Ein grosser Erfolg mit interessanter Diskussion. Ca. 80 Personen haben teilgenommen. Herrn Scharbach, Gf des ABSV sei gedankt für die Nutzung des grossen Saals
Herr Scharbach ABSV, Andreas Kugler lnr
Bild: Herr Scharbach vom ABSV im Gespräch mit Herrn Kugler, dem Vorsitzenden des Petitionsausschuß im Abgeordnetenhaus  Podiumsbesetzung der Veranstaltung "wie erhalte ich als Bürger mein Recht"

 



Berlin, 18. September 2015
Tag des Ehrenamtes in der Wilmersdorfer Straße

Frau Dr. Nagie vom kom-zen                            Frau Hanse von der Freiwilligenagentur

  Frau Dr. Nagie vom kom-zen Frau Hansen von der Freiwilligenagentur
 



Berlin, 5. September 2015
Unsere Mitglieder präsentierten sich auf der 41. Seniorenwoche

Ingo Weigmann
VdK Charlottenburg-WilmersdorfWilmersdorf
Ingo Weigmann am Stand des VdK 

Zeitzeugenbörse                                            Unionhilfswerk LV Berlin
Stand der Zeitzeugenbörse  Standbetreuung Unionhilfswerk

Elke Schilling, SV Mitte                                 Reg.BM begrüsst Bodo Feilke SoVD
Elke Schilling  Rwgierender Bürgermeister begrüßt Bodo Feilke vom SoVD
Seniorenvertreung  Spandau                         Sozialwerk Berlin e.V. Harder/ Halten-Bartels
Seniorenvertretung Spandau  Frau Harder und Marion Halten-Bartels



Berlin, im August 2015
Besuch bei „Tätiger Lebensabend e.V.“
Herr Spindler von Tätiger Lebensabend Türschild Tätiger Lebensabend
Herbert Spindler. Fotos © JF
Am 31.08. Informationsgespräch unserer Beauftragten für Mitgliederbetreuung , Marion Halten-Bartels, mit dem Vorsitzenden „Tätiger Lebensabend e.V.“, Herrn Herbert Spindler.
Internet: http://www.tla-berlin.de/



Berlin, im August 2015
Besuch beim Seniorentelefon
Besuch beim Seniorentelefon Berlin  Werbebild Seniorentelefon
Fotos: JF
Das für die Mitgliederbetreuung im Arbeitskreis Berliner Senioren (ABS) verantwortliche Vorstandsmitglied, Marion Halten-Bartels, hat sich zum Ziel gesetzt, alle Mitglieder persönlich an deren Wirkungsstätte aufzusuchen. Heute beim SENIORENTELEFON bei Frau Weise in der Wallstr. 65
Das Seniorentelefon ist zu erreichen unter (030) 279 64 44
jeweils  Mo, Mi 12-14 Uhr und Fr, So 14-16 Uhr.
Ohne zu urteilen geben erfahrene und geschulte Mitarbeiter Rat oder hören einfach nur zu.
Internet: http://www.berliner-seniorentelefon.de/



Berlin, im Juli 2015
Unser Vorstandsmitglied Marion Halten-Bartels im Ehrenamt als Schiedsfrau.

Schiedsfrau Marion Halten-Bartels beherrscht die Kunst des Schlichtens

 
Schiedsfrau Marion Halten-Bartels beherrscht die Kunst des Schlichtens

Schiedsfrau Marion Halten-Bartels beherrscht die Kunst des Schlichtens

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wer wird denn gleich klagen? Wenn es um kleinere Streitigkeiten geht, sind Kontrahenten bei Marion Halten-Bartels besser aufgehoben als vor Gericht. Die 74-jährige Schiedsfrau vom Kurfürstendamm führt seit zehn Jahren Lösungen herbei, die durch Justizverfahren viel teurer ausfallen würden. Mit Reporter Thomas Schubert sprach sie über Zoff, Gerechtigkeit und die besänftigende Wirkung von Humor.Sie sind in Charlottenburg-Wilmersdorf Vorsitzende des...
www.berliner-woche.de